Schlagwort: Distanzierungsarbeit

Kompetenznetzwerk Islamistischer Extremismus startet Website www.kn-ix.de

Auf der neuen Website www.kn-ix.de informiert das „Kompetenznetzwerk Islamistischer Extremismus“ (KN:IX) über seine Arbeitsschwerpunkte zur universellen, selektiven und indizierten Prävention von islamistischen Einstellungen und Verhaltensweisen. Veranstaltungen der Kooperationspartner werden künftig dort ebenso veröffentlicht wie die Publikationen, die die Arbeit des Kompetenznetzwerk widerspiegeln. Das Kompetenznetzwerk umfasst neben ufuq.de auch die Bundesarbeitsgemeinschaft religiös begründeter Extremismus e. V. (BAG RelEx) und das Violence Prevention Network.

Kompetenznetzwerk Islamistischer Extremismus – KN:IX

Das „Kompetenznetzwerk Islamistischer Extremismus“ (KN:IX) arbeitet zur universellen, selektiven und indizierten Prävention von islamistischen Einstellungen und Verhaltensweisen. Es reagiert auf aktuelle Entwicklungen im Themenfeld und fördert innovative Ansätze der Präventions-, Distanzierungs- und Ausstiegsarbeit zivilgesellschaftlicher und staatlicher Akteur*innen. Das Kompetenznetzwerk umfasst neben ufuq.de auch die Bundesarbeitsgemeinschaft religiös begründeter Extremismus e. V. (BAG RelEx) und das Violence Prevention Network.

Was können Psychotherapeuten zur Radikalisierungsprävention und Deradikalisierung beitragen?

In der Radikalisierungsprävention stellt sich immer häufiger die Frage nach Möglichkeiten und Grenzen von psychologischen und psychotherapeutischen Ansätzen. In ihrem Beitrag fasst Kerstin Sischka erste Erfahrungen aus der Präventions- und Distanzierungsarbeit zusammen und formuliert Empfehlungen für eine stärkere Einbindung dieser Disziplinen in die Projekt- und Beratungsarbeit.