Corona

ADAS veröffentlicht Handreichung gegen Diskriminierungsrisiken bei Homeschooling

Symbolbild Mädchen am Laptop mit Rechenaufgabe; Bild [M]: Annie Spratt/unsplash.com

Mit der Schließung der Schulen aufgrund der Corona-Krise besteht das Risiko, dass Schüler*innen benachteiligt werden, die aus familiären, räumlichen oder finanziellen Gründen nicht über die Voraussetzungen für das Lernen zu Hause verfügen. Die Anlaufstelle für Diskriminierungsschutz an Schulen (ADAS) in Berlin hat Empfehlungen formuliert, um Diskriminierungen zu verhindern.