Cover der KN:IX Analyse #12
Grauzonen des Islamismus? Neue Akteur*innen in sozialen Medien
KN:IX-Analyse #12 (2023)

In der KN:IX-Analyse #12 beleuchtet Heiner Vogel vier reichweitestarke Akteur*innen auf YouTube und TikTok, welche sich aufgrund ihrer problematischen Inhalte und islamistischer Versatzstücke einer Grauzone des Islamismus zurechnen lassen.

Ziel dieser Analyse ist es, Praktiker*innen der Präventionsarbeit für problematische Inhalte und Akteur*innen zu sensibilisieren und Handlungsmöglichkeiten aufzuzeigen.

Die KN:IX-Analysen erfassen aktuelle Entwicklungen und Handlungsbedarfe im Phänomenbereich “Islamistischer Extremismus” und bieten praktische Ansätze und Empfehlungen an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Praxis.

Skip to content