Wir suchen Dich! Freie Stelle als studentische Hilfskraft (50% zum nächstmöglichen Termin) bei ufuq.de
27. April 2022 |

990x640_john-schnobrich-unsplash

Was machst Du bei uns?

Du unterstützt die Projektarbeit von ufuq.de im Rahmen des Kompetenznetzwerkes „Islamistischer Extremismus“ (KN:IX) und bist insbesondere für das Einpflegen von Inhalten auf die Webplattform www.ufuq.de verantwortlich. Zudem unterstützt Du die Öffentlichkeitsarbeit (u.a. bei der Organisation von Podcasts und Veranstaltungen) und die Redaktion und Bewerbung von Projektmaterialien. Die Stelle ist zunächst bis zum 31.12.2022 befristet, wir bemühen uns aber um eine Verlängerung.

Wer sind wir?

ufuq.de ist ein anerkannter freier Träger der Jugendhilfe und arbeitet bundesweit auf dem Gebiet der politischen Bildung und Prävention zu den Themen Islam, antimuslimischer Rassismus und Islamismus. ufuq.de ist an der Schnittstelle von pädagogischer Praxis, Wissenschaft und Politik tätig und entwickelt Ansätze zum pädagogischen Umgang mit gesellschaftlicher Diversität in der Migrationsgesellschaft und der Prävention von gesellschaftlicher Polarisierung. Im Rahmen von KN:IX ist ufuq.de vornehmlich für Angebote im Bereich der universellen Prävention verantwortlich.

Was erwarten wir?

  • Du bist mindestens noch ein Jahr als Student*in eingeschrieben.
  • Du kennst Dich idealerweise mit WordPress und/oder dem Newsletter-Dienst MailChimp aus und hast Erfahrungen in der aktiven Nutzung Sozialer Medien.
  • Du interessierst Dich für die Erstellung von Audio- und Videoformaten.
  • Du schreibst gerne und redigierst Texte sicher im Hinblick auf Rechtschreibung und Grammatik.
  • Du interessierst Dich für die politische Bildungsarbeit und hast erste Kenntnisse über Islam, muslimisches Leben in Deutschland, Rassismus und Islamismus.
  • Du arbeitest gern im Team, bist zuverlässig, offen für Neues und möchtest Dich weiterentwickeln.

Was bieten wir?

  • Mitarbeit in einem erfahrenen Team
  • Weiterbildungen und regelmäßige Treffen zum Erfahrungsaustausch und zur Weiterentwicklung
  • Möglichkeit zum Home-Office
  • Eine schöne Dachterrasse mit Blick über Berlin-Kreuzberg
  • Bezahlung EUR 1126 pro Monat

Wir begrüßen Bewerbungen aller Interessierten, unabhängig von Herkunft, Religionszugehörigkeit, sexueller Identität und Behinderung. Ausdrücklich erwünscht sind Bewerbungen von Schwarzen Personen, People of Color, Menschen mit Rassismuserfahrung und/oder von Bewerber*innen mit Flucht- oder familiärer Migrationsgeschichte. Leider ist das Büro nicht barrierefrei zugänglich.

Bitte richte deine Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und eventuell einer Schreibprobe (z.B. einen Auszug aus einer Hausarbeit) in einer zusammenhängenden PDF-Datei bis zum 15. Mai 2022 per E-Mail an: goetz.nordbruch@ufuq.de

 

Skip to content