Bürokraft für unsere Fachstelle in Augsburg gesucht

Für unsere landesweite Fachstelle zur Prävention religiös begründeter Radikalisierung in Bayern suchen wir ab dem 1. April 2020 eine Bürokraft auf Minijob-Basis mit 5,5 Wochenstunden in Augsburg.

Wer sind wir?

Ufuq e. V. ist ein zivilgesellschaftlicher Verein, der in der universellen Prävention bzw. in der Demokratieerziehung tätig ist. In Augsburg gibt es seit 2015 die Fachstelle zur Prävention religiös begründeter Radikalisierung in Bayern. Sie informiert und berät Einrichtungen der Bildungs- und Jugendarbeit, aber auch kommunale Verwaltungen und zivilgesellschaftliche Akteur*innen zu Fragen und Herausforderungen im Kontext von Islam, Islamfeindlichkeit und Islamismus. Hierbei bietet sie einerseits Fortbildungen für pädagogische Fachkräfte an und andererseits Workshops für Jugendliche. Sie koordiniert das Workshop-Projekt „Wie wollen wir leben?“ für Augsburg und den Regierungsbezirk Schwaben und ist die zentrale Anlaufstelle für weitere bayerische Projektstandorte.

Aufgabengebiete

  • Unterstützung des Teams in verwaltungstechnischen und finanziellen Angelegenheiten im Rahmen unseres Workshopprojekts „Wie wollen wir leben?“ (Abwicklung von Rechnungen, Datenpflege etc.)
  • Unterstützung unserer Verwaltungsfachangestellten bei der Abwicklung des Alltagsgeschäfts
  • Pflege unserer Datenbank

Erwartungen

  • Kaufmännische Ausbildung zur Bürokauffrau (m/w/d) für Büromanagement (oder Ähnliches)
  • Erfahrungen mit MS Office (insbesondere Excel) sowie Grundkenntnisse in der IT
  • Organisationsgeschick, schnelle Auffassungsgabe, strukturierte, zuverlässige und transparente Arbeitsweise
  • Freundliche Kommunikation

Wir freuen uns über Bewerbungen von motivierten Personen, die sich für eine pluralistische Gesellschaft engagieren möchten, unabhängig von Geschlecht, sexueller Identität, Herkunft, Alter oder Religion.

Ihre Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf und relevante Zeugnisse) richten Sie bitte mit dem Betreff „Bewerbung Bürokraft“ bis zum 22.03.2020 bevorzugt per E-Mail als eine zusammenhängende PDF-Datei an bayern@ufuq.de. Wenn Sie den Anhang verschlüsselt übertragen möchten, sprechen Sie uns bitte vorher an.

Kontakt:
ufuq.de – Fachstelle zur Prävention religiös begründeter Radikalisierung in Bayern
Schaezlerstraße 32
86152 Augsburg
Tel.: 0821 / 65 07 85 60

Dieses Projekt wird unterstützt und gefördert durch:
Logo des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales

 

 

logo-bundesministeriumlogo-demokratie-leben