Texte und Interviews

Politische Bildung, Schule und Prävention

Jochen Müller, The kids are all right, Magazin Berliner Republik, 3/2015

Götz Nordbruch, Schulische Prävention gegen salafistische Werbeversuche, Neue Deutsche Schule, 6-7/2015

Götz Nordbruch, Salafismus in Deutschland. Was Jugendliche anzieht und wie man sie wappnet, Lernchancen, 104/2015

Götz Nordbruch, Bildungsprojekt Salafismus-Prävention an Schulen. Symbole allein reichen nicht, qantara.de, 2. März 2015 (english)

Jochen Müller, Götz Nordbruch, Deniz Ünlü, „Wie oft betest Du?“ Erfahrungen aus der Islamismusprävention mit Jugendlichen und Multiplikatoren, in Wael el-Gayar/Karin Struck (Hg.), Integration versus Salafismus. Identitätsfindung muslimischer Jugendlicher in Deutschland. Analysen • Methoden der Prävention • Praxisbeispiele, Wochenschau-Verlag, 2014

Jochen Müller, Interview, “Warum werden junge Deutsche zu Dschihadisten?”, web.de, 8. Dez. 2014

Jochen Müller, Interview, “Das ist die 9/11-Generation”, taz.de, 14. Okt. 2014

Jochen Müller, Interview, Salafismus: Frust über Diskriminierung muss raus, deutschlandradiokultur.de, 22. Aug. 2014

Götz Nordbruch, Interview, Mit Bildung gegen salafistische Manipulation, dradiowissen.de, 12. Aug. 2014

Götz Nordbruch, Diversität als Normalfall. Das Projekt “Zwischentöne – Materialien für Vielfalt im Klassenzimmer”, Eckert.beiträge 2014/3

Götz Nordbruch, Jochen Müller, Deniz Ünlü, Einfache Antworten in schwierigen Zeiten. Was macht salafistische Prediger attraktiv? Interventionen – Zeitschrift für Verantwortungspädagogik, 12-2013

Jochen Müller, Interview, “Salafisten versprechen Gemeinschaft”, hr-online.de, 26. Nov. 2013

Götz Nordbruch, Expertise im Auftrag des DJI, Überblick zu Präventionsprogrammen im Kontext „islamischer Extremismus“ im europäischen Ausland. Halle (Saale): DJI, 2013

Götz Nordbruch, Expertise im Auftrag des DJI, “Islamischer Extremismus” bei Jugendlichen. Ein Überblick über die Forschungslandschaft in Dänemark, Frankreich, Großbritannien, den Niederlanden und Norwegen. Halle (Saale): DJI, 2012

Jochen Müller, Mit Aufklärung gegen Salafismus, Blätter für deutsche und internationale Politik, Juni 2012

Jochen Müller, Interview: “Salafismus unter Jugendlichen: Ruf zum Islam”, 3Sat, 19. April 2012

Jochen Müller, Interview: “Der Islam ist vielfältig, positiv und selbstverständlich” – Erfahrungen mit den Filmen “Islam, islamismus und Demokratie”, FORUM für Kinder und Jugendarbeit 4/2011

Jochen Müller, Islam und Schulalltag. Signale gegen Frust und Unverständnis, bpb.de, 9. März 2010


Jugendkulturen

Götz Nordbruch, „Da sind wir quasi Punks!“ Facetten der Religiosität von muslimischen Jugendlichen, Thema Jugend, 4-2014

Götz Nordbruch, Identität und Zugehörigkeit – Jenseits von Eindeutigkeiten. Kreuzberger Initiative gegen Antisemitismus (KIgA e. V.), Berlin, 2014

Götz Nordbruch, Jungskulturen junger Muslime: Zwischen Koran und Alltagserfahrungen, in Klaus Farin und Kurt Möller (Hg.), Kerl sein. Kulturelle Szenen und Praktiken von Jungen, Archiv der Jugendkulturen, 2013

Götz Nordbruch, Junge Muslime: Engagement macht sichtbar – Sichtbar werden durch Engagement, deutscheislamkonferenz.de, 31. Aug. 2012

Götz Nordbruch, „Die beste der Gemeinschaften“ – Ethnozentrische Gemeinschaftsvorstellungen bei Jugendlichen mit Migrationshintergrund, APuZ, 16. April 2012

Jochen Müller, Interview über Jugendkulturen und Salafismus, 3sat.de, 19. April 2012

Götz Nordbruch, Islamische Mode in Deutschland, bpb.de, 8. Okt. 2010

Götz Nordbruch, Interview, Islamische Jugendkultur in Deutschland – was ist, und wohin entwickelt sich der „Pop-Islam“?, goethe.de, Dez. 2010

Götz Nordbruch, Islamische Jugendkulturen in Deutschland, APuZ, Juni 2010

Götz Nordbruch, Interview zum “Pop-Islam“, HR-Info, 10. Jan. 2010

Götz Nordbruch, “Jugendprediger: Unkonventionell und konservativ”, deutsche-islam-konferenz.de, 07. Jan. 2010

Götz Nordbruch, “I love my prophet” – Zwischen Lifestyle, Glauben und Mission. Islamische Jugendkulturen in Deutschland, Unsere Jugend, Sep. 2009, S. 296-303

„Jugendkulturen zwischen Islam und Islamismus. Lifestyle, Medien und Musik“, Jochen Müller, Götz Nordbruch, Berke Tataroglu (Broschüre herausgegeben von Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage, September 2008)

Götz Nordbruch, “Debatte Integration: Der Islam ist nicht die Lösung”, Die Tageszeitung (21. Okt. 2007)


Medien und Mediennutzung

Götz Nordbruch, Islam 2.0 in Deutschland – Jenseits von deutscher Leitkultur und islamischem „Medienghetto“, Jahrbuch für Religionspädagogik, “Gott googeln? Multimedia und Religion”, 2012

Götz Nordbruch, Medienghettos? – Medien in der pädagogischen Arbeit mit jungen Muslimen, Dossier Islam, Kultur, Politik der Zeitschrift des Deutschen Kulturrates, Januar 2012

Götz Nordbruch, Vorbild in Sachen Gottes. Islamistische Initiativen werben mit ehemaligen 
Rappern um junge Muslime, blz – Zeitschrift der GEW Berlin, Nov. 2011

Jochen Müller, Interview, Musik als Propagandamittel, Deutschlandradio.de, 16. Juni 2011

Götz Nordbruch, “Jenseits von Parallelwelten. Mediennutzung junger Muslime”, Sozial Extra – Zeitschrift für Soziale Arbeit (August 2008)

Jochen Müller, “Von Erlaubtem und Verbotenem. Islam, Islamismus und Jihadismus in den Medien”, Islamismus-Dossier der bpb (10/2007)


Islamfeindlichkeit und antimuslimischer Rassismus

Sindyan Qasem, Interview, “Vorurteile gegen Muslime abbauen”, Radio Fritz. 15. Mai 2015.

Jochen Müller, “‘Wieviel Islam verträgt das Land?’ Warum Islamfeindlichkeit ein gesellschaftliches Problem ist – und nicht der Islam”, in: „Verfassungsschutz 1952– 2012. Festschrift zum 60. Jubiläum des Landesamts für Verfassungsschutz Baden-Württemberg“, herausgegeben vom LfV Baden-Württemberg, Stuttgart 2012

Götz Nordbruch, Debatte Rassismus: Falsche Freunde. Zum Mord an Marwa El-Sherbini, Die Tageszeitung, 9. Juli 2009


Nahostkonflikt und Antisemitismus

Götz Nordbruch, “Pro Palestine” – Palästina als Metapher unter Jugendlichen, bpb.de, 1. Sep. 2014

Götz Nordbruch, Interview, Antisemitismus: “Es geht nicht um eine Parallelwelt”, deutschlandfunk.de, 27. Juli 2014

Jochen Müller, Zwischen Berlin und Beirut – Antisemitismus bei Jugendlichen arabischer, türkischer und/oder muslimischer Herkunft, Der Bürger im Staat, 4-2013

Jochen Müller, “Warum ist alles so ungerecht?”. Pädagogische Interventionen zu Nahostkonflikt, Antisemitismus und Israelhass bei Jugendlichen, in: “Die Juden sind Schuld” – Antisemitismus in der Einwanderungsgesellschaft am Beispiel muslimisch sozialisierter Milieus, Amadeu Antonio Stiftung, 2009

Jochen Müller, Antisemitismus in der Türkei. „Das sind die Gefährlichsten, weil man sie nicht kennt“, in: Antisemitismus in der Türkei. Hintergründe – Informationen – Materialien, Amira: Berlin, 2009

Götz Nordbruch, Dreaming of a “free Palestine”: Muslim Youth in Germany and the Israel-Palestine-conflict, Working paper, Centre for Contemporary Middle East Studies, Odense, Mai 2009

Götz Nordbruch, “Antisemitismus und Nahostkonflikt in der Einwanderungsgesellschaft”, in: Bundeszentrale für politische Bildung, „Antisemitismus in Europa. Vorurteile in Geschichte und Gegenwart. Handreichungen für Lehrkräfte”, Bonn, 2008


Islamismus, Salafismus, Dschihadismus

Jochen Müller, Interview, “Warum radikalisieren sich junge Menschen?”, br.de, 26. Mai 2015

Götz Nordbruch, Interview, “Salafismus ist das Gegenteil von Selbstreflexion”, ndr.de, 9. Sep. 2014

Götz Nordbruch, Interview, Islamismus und junge Dschihadisten, weser-kurier.de, 13. Aug. 2014

Götz Nordbruch, Interview, “Unter anderen Umständen wäre mancher Salafist Punker geworden”, moz.de, 23. Juni 2014

Jochen Müller, Interview, „Salafismus bietet klare Orientierung“, fr-online.de, 12. Juni 2014

Götz Nordbruch, Interview, Mehr Protest als Islamismus, swr.de, 11. Juni 2014

Jochen Müller, Was macht den Salafismus so attraktiv für Jugendliche?, mut-gegen-rechte-gewalt.de, 8. Aug. 2012

Jochen Müller, Interview, “Salafismus ist eine maximale Protesthaltung”, zeit.de, 8. Mai 2012

Jochen Müller, “‘Ich bin ein Taliban…’. Islamismus und Jugendkultur”, Islamismus-Dossier der bpb (10/2007)


Migrationsgesellschaft

Götz Nordbruch, Germany: Migration, Islam and National Identity, in Nation State and Ethnic Diversity, herausgegeben von Hurriyet Babacan und Peter Herrmann (New York, 2013)