Aktuelles

  • Umfrage zu Diskriminierungserfahrungen der Antidiskriminierungsstelle umfrage bim

    In unserer Arbeit berichten uns Jugendliche und junge Erwachsene immer wieder von ihren Diskriminierungserfahrungen. In unseren Workshops bieten wir ihnen die Möglichkeit, die Erfahrungen zu thematisieren, und versuchen Handlungsmöglichkeiten aufzuzeigen. Diesen Raum zu schaffen ist ein wichtiger Teil unserer Präventionsarbeit.

Hintergrund

  • Prävention in der Schule: The Kids Are All Right jesuismuslim

    Junge Muslim_innen in Deutschland spüren ganz genau, ob sie von ihrer mehrheitsgesellschaftlichen Umwelt als Dazugehörige wahrgenommen und anerkannt werden. Erst Misstrauen und Ausgrenzung schaffen das Klima, in dem Radikalisierung möglich wird. (Jochen Müller)

Praxisbericht

  • NourEnergy: “Die Umwelt ist die Umwelt von allen Menschen.” Bildschirmfoto 2015-09-03 um 14.46.24

    In den vergangenen Jahren entstanden mehrere Initiativen von jungen Muslim_innen, die sich für Natur- und Umweltschutz engagieren. Im Alltag von Muslim_innen spielt dieses Engagement allerdings bisher nur eine untergeordnete Rolle, kritisiert Tanju Doganay von NourEnergy, einer Initiative von Muslim_innen, die zu den Themen Photovoltaik, Solarthermie, Regenwassernutzung und Permakultur informiert und berät. Wie sich das ändern ließe, erklärt Doganay im Interview mit Aylin Yavas.

Online-Bibliothek